joomla templates top joomla templates template joomla

Pfingsten 2017, 3. bis 5. Juni

Geschrieben von Ch. Stemmer. Veröffentlicht in Feste

Pfingsten. Schützenfest in Alme. Das Oberdorf zeigt sich festlich geschmückt. Die Jägerkapelle beginnt um 15 Uhr mit dem Darbringen der Ständchen, leider bei Regen.

Das ändert sich mit pünktlich zum Antreten der Ludgerus Schützen am Vereinslokal Lahme. Bei trockenem Wetter wird Jubelkönig Berthold Henke abgeholt und zum Festgottesdienst in der Pfarrkirche begleitet.

Neu in diesem Jahr ist, dass unsere Festmusik aus Hesborn auch den Samstagabend musikalisch gestaltet und für Stimmung sorgt. Polkas, Schlager, aber auch Heavy Metall, für den der’s braucht, ertönen bis in die frühen Morgenstunden.

Der Sonntag macht seinem Namen alle Ehre, das Wetter zeigt sich von seiner besseren Seite. Pünktlich ziehen die Schützen vom Antreten zum amtierenden Königspaar Neil Feldmann und Zoe Steinrücken. Praktisch: Feldmanns wohnen in der Nachbarschaft. Vom Vorbeimarsch geht’s Richtung Sedanspark zum Ehrenmal. Oberst Heiner Hillebrand und der älteste Schütze Josef Koßmann legen hier zu Ehren der Gefallenen und Vermissten aller Kriege einen Kranz nieder.

Zum anschließenden Königstanz finden sich zahlreich Zuschauer ein, um das junge und strahlende Königspaar beim Tanzen zuzuschauen. Zoe sieht in ihrem Kleid einfach entzückend aus. Ständchen der Original Almetaler und des Spielmannszug Wülfte sorgen für Schützenfeststimmung.

Zwischenzeitlich liefern sich die Jungschützen der Bruderschaft an der Vogelstange ein spannendes Schießen um die Königswürde. Dominic Schlösser kann sich hier durchsetzen und regiert nun für ein Jahr die Jungschützenkompanie.

Nach der Polonaise der ehemaligen Königspaare spielt die Jägerkapelle zum Tanz für Alle auf. Tolle Musik, tolle Stimmung, Danke Hesborn.

Montagmorgen. Antreten um 8:30 Uhr am Gasthof Lahme, Gottesdienst, danach Schützenfrühstück. Programmpunkte im Festablauf wie in den letzten Jahrzehnten zuvor. Aber, so fragt sich mancher Schütze nach den Ehrungen und der Verabschiedung der Königin Zoe, wie kommt der neu beschlossene Ablauf an? Funktioniert es mit dem Auslaufen des Festes am Abend?

Etwas verspätet beginnt das Vogelschießen. Nach gut 90 Minuten und 122 Schuss ist klar, Remigius „Remi“ Kurek, Fahnenoffizier der Bruderschaft, steht als neuer König fest. Er ließ den anderen Bewerbern keine Chance. Zusammen mit Ehefrau Tanja regiert er nun die St. Ludgerus Schützenbruderschaft. Vizekönig ist Volker Bange. Die Krone sicherte sich Neil Feldmann, den Apfel Remi Kurek. Die Flügel schossen Ralf Hillebrand und Bernd Meindl, der sich auch das Zepter holte.

Nach dem der Proklamation und dem anschließenden Königstanz zeigten sich die anwesenden Schützen und Besucher der Festhalle überrascht, wie gut der neue Ablauf funktionierte. Er kam an. Danke Wülfte, danke Hesborn für die Unterstützung beim neuen Festverlauf am Montag. „Ewich ein Sauerländer“ und „Nothing Else Matters“ liegen noch jedem im Ohr! Bis DJ Marvin ab 19 Uhr das Schützenfest 2017 mit seiner Schützenparty bis weit in den Dienstagmorgen ausklingen ließ.

Alles in Allem ein Schützenfest mit super Stimmung, einem tollen Königspaar Neil und Zoe und natürlich dem neuen, strahlenden Regentenpaar Remi und Tanja. Zusammen freuen wir uns auf das nächste Jahr, wünschen Frohe Pfingsten und nicht vergessen:

Pfingsten ist nur einmal im Jahr!!

 

Fotos in unserer Galerie...

Kleine Erfrischung beim Ständchenspielen...König vor 25 Jahren: Berthold Henke - zusammen mit Nicole Brinkmöller (geb. Ebert)Das junge, strahlende Königspaar Neil und Zoe.Dominic Schlösser - der neue Jungschützenkönig!Danke Jägerkapelle Hesborn!
Neues Königspaar Remi und Tanja Kurek! Wohin den nächsten Schuss setzen?Danke Spielmannszug Wülfte!
header-8
header-3
header-13
header-7
header-9
header-6
header-4
header-11
header-2

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Infos

OK

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.