joomla templates top joomla templates template joomla

Pfingsten 2016, 14. bis 16. Mai

Geschrieben von Ch. Stemmer. Veröffentlicht in Feste

Die Jägerkapelle Hesborn eröffnet mit den Ständchen das Schützenfest. Bereits um 14 Uhr geht's los. Obwohl der Wetterbericht für das Pfingstwochenende nichts gutes verheißt, scheint die Sonne. Wenn Engel reisen, sagt man so schön.

Der Samstag ist das Fest der Jubilare. In diesem Jahr feiern Josef und Eleonore Schröder ihr 25jähriges Königsjübiläum, Friedel und Marlies Schröder ihr 40stes. Abgeholt wird das Jubelpaar im Elternhaus an der Ludgerusstraße. Da bis zum Festgottesdienst noch ausreichend Zeit bleibt, gibt es einen kleinen Umtrunk beim amtierenden König Ralf Hillebrand. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke Schön!

Nach dem Festgottesdienst ziehen die Ludgerusschützen in die Festhalle, wo die Jubelpaare den Königswalzer unter Beifall der Schützen tanzen.

Zum Tanze heizte ab 21 Uhr die Partyband Amadeus aus Altenbüren ein. Bei Musik für Jung und Alt feierten die Almer Schützen bis in den frühen Sonntag

Sonntag 14.30 Uhr. Unter Mitwirkung des Spielmannszug Wülfte, unserer Festmusik der Jägerkapelle Hesborn und den „Original Almetalern“ ziehen die Schützen mit ihrem Königspaar Ralf und Birgit Hillebrand und dem Hofstaat durch das geschmückte Dorf. Trotz schlechtester Wetterprognosen bleibt es bis zur Kranzniederlegung am Ehrenmal trocken. Dort legt Oberst Heiner Hillebrand und Vorsitzender Berthold Henke einen Kranz zu Ehren aller verstorbenen und gefallenen Schützenbrüder nieder. Ein Höhepunkt des Tages ist zweifellos der Königstanz mit dem Königspaar und dem Hofstaat im Anschluss.

Beim Jungschützen-Vogelschießen liefern sich zahlreiche Jungschützen einen spannenden Wettkampf, den Daniele Schlösser für sich entscheidet. Als Königin steht im seine Freundin Steffi Siemens zur Seite.

Bis in die frühen Morgenstunden spielt die Jägerkapelle Hesborn zum Tanze auf. Am Montagmorgen blickt man in manch übermüdetes Gesicht...

Nach dem Schützenhochamt am Pfingstmontag können sich die Schützen an einem gut sortierten Frühstücksbuffet erfreuen. Herzlichen dank an unseren neuen Festwirt Mark Wiegelmann und seine Mitarbeiter. Auch das Konzert des Spielmannszug Wülfte und der Jägerkapelle Hesborn ist wie immer eine Ohrenweide. Was wäre das Schützenfrühstück ohne"Highland Cathedral"?

Nach den Ehrungen verdienter Mitglieder geht’s zur Vogelstange. Nach einem überraschend spannenden Schießen und 170 Schuss steht Neil Feldmann als neuer König der St. Ludgerus Schützenbruderschaft fest. Als Königin steht ihm seine Freundin Zoe Steinrücken aus Siedlinghausen zur Seite. Vizekönig wird der Autor dieser Zeilen, Christian Stemmer. Der linke Flügel geht an Cornelius Hohmann, der rechte an Andreas Stemmer, die Krone an Bernd Lahme. Das Zepter holt sich Sascha Soyka, den Apfel Jordan Feldmann.

Pünktlich um 19.00 Uhr holen die Ludgerusschützen das strahlende Königspaar ab und ziehen unter Mitwirkung der 1. Mannschaft des BV 23 Alme - Neil steht dort im Tor - zur Festhalle. Nach dem Königstanz sorgt die Jägerkapelle auch am letzten Abend für klasse Stimmung.

Zum Schluß sei noch gesagt, daß an allen Schützenfesttagen eine "Bomben"stimmung herrschte. So macht Schützenfestfeiern spaß!

In diesem Sinne: Frohe Pfingsten!

 

Fotos in unserer Galerie...

Der Bericht im SauerlandKurier Online

Endlich Schützenfest! 25 Jahre Königspaar: Jüppel und Eleonore Schröder. Ralf und Birgit Hillebrand, eine strahlendes Königspaar! Das neue Jungschützenkönigspaar, Daniele Schlösser und Steffi Siemens. Neil Feldmann und Zoe Steinrücken, Königspaar der St. Ludgerus Schützenbruderschaft!

Termine

  • 24. Okt 2018 - 24. Okt 2018
    Seniorennachmittag
  • 29. Okt 2018 - 29. Okt 2018
    Terminvergabe 2019, Almer Vereine
  • 10. Nov 2018 - 10. Nov 2018
    Martinszug
  • header-8
    header-6
    header-13
    header-2
    header-4
    header-9
    header-7
    header-11
    header-3

    Diese Website verwendet Cookies.

    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Infos

    OK

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.